Peter Beck (Projektleiter)

lic. iur. HSG; EMBA HSG; eidg. dipl. Steuerexperte

Nach der Matura am Liechtensteinischen Gymnasium absolvierte Beck ein rechtswissenschaftliches Studium an der Universität St. Gallen HSG. Nach verschiedenen Tätigkeiten im Bereich Steuern und der Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Steuerexperten wechselte er 2006 zum Amt für Volkswirtschaft in Vaduz, dessen Leitung er im Juli 2007 antrat. Im März 2009 übernahm er das Amt des Ressortsekretärs des Regierungschefs. Er war unter anderem für die Koordination im Bereich der öffentlichen Finanzen und des Finanzplatzes zuständig. Zudem war er wesentlich in Grossprojekte (Sanierung Staatshaushalt, Sanierung und Neuausrichtung der staatlichen Pensionskasse) involviert. Ende 2013 wechselte er zur Liechtensteinischen Post AG, welche er von Januar 2015 bis April 2017 als CEO führte.

Beck ist seit Mai 2017 bei der Stiftung Zukunft.li als Projektleiter tätig und dort für die selbständige Erarbeitung von Studien zuständig.